MINT 4 Girls: Erste Akademie gestartet

04.12.2019 - 08:54 Uhr

Mitte November ging es los. Die erste MINT 4 Girls-Akademie startete mit einer Projektwoche.

Mit dabei Schülerinnen der Stadtteilschulen Gretel Bergmann und Öjendorf, auf die spannende Experimente und Erfahrungen warteten: Sie untersuchten unterschiedliche Lichtquellen, entwarfen ihre eigenen Schiffe, beschäftigten sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beim Hausbau und kreierten mit Hilfe von Computerprogrammen ihre eigenen Monster.

Auch stand ein Besuch bei der Hauni Maschinenbau GmbH auf dem Programm, wo sie verschiedene Ausbildungsberufe kennenlernten und Geschmack auf den nächsten Step des Projekts bekamen, ein Praktikum im technischen Bereich. MINT und Mädchen - das passt einfach zusammen.