Seminar Details

Tagesform: Aktuelles aus dem Arbeitsrecht: Was bringt das Jahr 2019 an Neuerungen?

Seminarinhalte

Neue Regeln in der Teilzeitarbeit

  • Brückenteilzeit
  • Arbeit auf Abruf

Mutterschutz

  • obligatorische Gefährdungsbeurteilung

Datenschutz im Arbeitsverhältnis

  • Zulässige Überwachungsmaßnahmen
  • Zustimmungspflichtige Datenverarbeitung
  • Dokumentationspflichten
  • Stellung des Betriebsrats im Datenschutz

Teilhabechancengesetz

  • Zuschüsse zum Arbeitsentgelt
  • Förderung „arbeitsmarktferner Personen“
  • beschäftigungsbegleitende Betreuung

Qualifizierungschancengesetz

  • Zuschüsse zu Weiterbildungskosten
  • Verbesserung der Weiterbildungsberatung

Entwurf für ein Gesetz zur Fachkräftezuwanderung

Gesetzesanpassungen

  • Neuregelung zur Tarifeinheit nach Vorgabe des Bundesverfassungsgerichts
  • Streichung der Altersbegrenzung in § 622 Absatz 2 BGB
  • Neuregelung des § 117 BetrVG nach Entscheidung des hessischen LAG

Neue Zahlen

  • Mindestlohn
  • Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung
  • Erweiterung der Gleitzone
  • Gehaltspfändung

Wichtige Gerichtsentscheidungen des Jahres 2018

  • Krankheitsbedingte Kündigung
  • Zugang einer Kündigung bei Abwesenheit
  • Verdachtskündigung
  • Geltungsbereich des Mindestlohngesetzes
  • Entgeltfortzahlung
  • Bezugnahme auf Tarifverträge
  • Vergütung für Umkleidezeiten
  • Urlaubsabgeltung
  • Mitbestimmungsverfahren

Ihr Nutzen

Unter Berücksichtigung der neuesten Entwicklungen und Entscheidungen zum Thema Arbeitsrecht erfahren Sie in diesem Seminar, auf welche rechtlichen Besonderheiten Sie im Umgang mit Ihren Mitarbeitern achten müssen. Sie bekommen detaillierte Einblicke in die Bereiche des Direktionsrechts und der Arbeitszeitverordnungen. Ebenso werden Themen wie die rechtskonforme Abmahnung und Kündigung behandelt.

Methoden
Lehrgespräche, Diskussionen, Gruppenarbeit und Bearbeitung von Fallbeispielen

Kategorie

  • Recht

Datum

27.02.2019

Nummer

51

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

BWH e.V. im Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg

 

 

 

ReferentIn

Hans Olbert

Standardpreis

€ 330,00

(inkl. Verpflegung und Lehrmaterial)

Zielgruppen

  • Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aller Ebenen, die ihre Kompetenzen im Bereich des Arbeits– und Betriebsverfassungsrecht erweitern wollen

Veranstalter

Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e.V.

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht