Ansprechpartner


Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e. V

Silke Lorenz
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
Tel.:(040) 6378 - 4530
E-Mail: lorenz@bwh-hamburg.de

Digitale Angebote

Wir haben unser Angebot erweitert und bieten ab sofort Online-Kurse im bildungswerk.digital an.

Das Interesse an Lernangeboten, die zeitlich flexibel sind und ortsunabhängig bearbeitet werden können steigt – ganz unabhängig von der aktuellen Situation, in der sich viele im Homeoffice befinden und über Telefon- und Videokonferenzen versuchen, zumindest einen Teil ihres Arbeitsalltages aufrechtzuerhalten.

Das bildungswerk.digital ist ein gemeinsames Angebot von BWH und INW. Das INW stellt dem BWH eine digitale Plattform zur Verfügung und betreibt diese weiterhin selbst.

Gemeinsam mit exklusiven Partnern ermöglichen wir Ihnen und Ihren Mitarbeiter*innen sich zeit- und ortsunabhängig mit attraktiven Seminaren digital weiterzubilden.

Aktuelle Trends behalten wir stets im Blick und erweitern das E-Learning Angebot gemeinsam mit unseren Kunden*innen zu einer Online-Akademie von der Wirtschaft für die Wirtschaft.

Ihr Nutzen

  • moderne Lernplattform mit einfachem Zugang
  • transparente und überschaubare Kosten
  • zeit- und ortsunabhängige Weiterbildungsmöglichkeit für alle Mitarbeiter*innen
  • vielfältige Themenauswahl auf einer einzigen Plattform
  • stetiger Ausbau des Kursangebots: Zukunftsthemen für Fach- und Führungskräfte sowie für Auszubildende sind in Planung
  • qualitativ gesichertes Angebot - hohe Qualitätsanforderungen an Kooperationspartner für Personaler*innen:

    • alle gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtschulungen für Ihre Beschäftigten
    • Schulungs- und Lernfortschrittsüberblick mit dem HR-Cockpit (weitere Informationen finden Sie unter FAQ: Welche Preismodelle existieren?)

Hier gelangen Sie zum bildungswerk.digital

 

 

 

Blended Learning Angebote

Zusätzlich bieten wir Ihnen gerne eine Verzahnung der angebotenen Online-Kurse mit Präsenzphasen an (Blended Learning).  Sie profitieren von der großen zeitlichen Flexibilität in der Selbstlernphase sowie von der Zusammenarbeit und dem Austausch an den Präsenztagen:

  • Präsenzveranstaltungen
  • Webinare im virtuellen Klassenzimmer
  • Selbstlernphasen, die von einem Online Trainer begleitet werden
  • Gruppenarbeiten und Lernteams
  • Lernskripte und Zusatzmaterialien, wie Videos etc.
  • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch auf der Lernplattform

Haben Sie Interesse an einem für Ihr Unternehmen maßgeschneiderten Blended Learning? Dann kontaktieren Sie uns gerne.